Das Patennetz

Ehrenamtliche Patinnen und Paten begleiten Menschen in herausfordernden Lebenssituationen. Dabei ist das Angebot eine ergänzende Unterstützung im Beratungsprozess durch eine Fachstelle und bereichert somit das professionelle Hilfsangebot. Ihre Arbeit leisten die Ehrenamtlichen nach dem Prinzip der „Hilfe zur Selbsthilfe“. In Absprache mit dem Fachdienst und auf Wunsch der hilfesuchenden Person wird die Bewältigung der Lebenssituation über einen festgelegten Zeitraum hinweg angestrebt.
Die Qualität des Angebotes wird durch gezielte Auswahl der Ehrenamtlichen, durch Schulungen und regelmäßige Begleitung der Patinnen und Paten, sowie einer engen Kooperation mit den teilnehmenden Fachdiensten, gesichert.

Derzeit gibt es Patenkreise in:

  • Kempten - Freiwilligenagentur Oberallgäu, Tina Hartmann
  • Altusried - Gemeinde Altusried, Christoph Betz
  • Dietmannsried - Netzwerk Familie Dietmannsried, Nadja Arnold

Ansprechpartner*innen