Persönliche Haftung im Verein

Es werden maximal die nächsten fünf Termine angezeigt.
Donnerstag, 02. Februar 2023 - 19:00

Mit einem Bein im Gefängnis?

Vorstandsmitglieder oder auch Vereinsmitglieder befürchten häufig, persönlich zu haften und für Schäden aufkommen zu müssen, die bei Ausübung ihres Amtes entstanden sind. Diese Unsicherheit resultiert häufig aus der fehlenden Kenntnis über die rechtlichen Zusammenhänge. Wie sich die Haftung rund um den Verein tatsächlich darstellt, wird bei diesem Seminar in seinen unterschiedlichen Facetten aufzeigt sowie welche Vorsorge das Gesetz getroffen hat, um ehrenamtliche Mitarbeiter*innen im Verein vor Haftungsansprüchen zu schützen. Dies alles geschieht vor dem Hintergrund der täglichen Vereinspraxis und der konkreten Fragen der Teilnehmer*innen.

Referent: Richard Didyk, Rechtsanwalt aus München

Veranstaltungsort: Kurhaus Fiskina, Am Anger 15, Fischen      

Anmeldung: Bis 30.01.2023 bei unserem Anmeldepartner eveeno. Zur Anmeldung

Eine kostenlose Veranstaltung für Vereine aus dem Oberallgäu.


Zur Person Richard Didyk
Rechtsanwalt bis 2005, Justitiar, Hauptgeschäftsführer, Generalsekretär des Bayerischen Landes-Sportverbands, ab 2005 freiberufliche Tätigkeit als Rechtsanwalt mit Schwerpunkten Vereins- und Verbandsrecht, Arbeitsrecht, ab 2008 freiberuflicher Dozent an verschiedenen Einrichtungen für Erwachsenenbildung, Langjähriger Referent und Autor verschiedener Fachartikeln zum Vereinsrecht

 

Veranstaltungsort

Kurhaus Fiskina

Am Anger 15
87538 Fischen