Pressearbeit für Vereine

Es werden maximal die nächsten fünf Termine angezeigt.
Donnerstag, 12. Oktober 2023 - 19:00 bis 21:30

Schwerpunkt digital

Ein Verein sollte sich stets darum bemühen, regelmäßig in der Presse zu erscheinen. Nicht nur nach der Jahreshauptversammlung, um Mitglieder zu informieren, sondern auch, um neue Mitglieder zu gewinnen. Aber wie geht man das eigentlich richtig an: Pressearbeit? Schreibt man einfach so einen Text, macht einfach so ein Bild und schickt das alles auf gut Glück mal los? Das kann klappen, das kann aber auch in die Hose gehen. 

Wie man das richtig macht - wie man einen guten Pressetext schreibt und wie man ein gutes Pressefoto schießt - das erfährst du von einem, der es wissen muss: Der Kommunikationschef der Zeppelin Universität, Michael Scheyer, der zuvor zehn Jahre lang Redakteur der Schwäbischen Zeitung war und weiß, was Zeitungsredakteure wollen und was sie nicht wollen. Und wenn man das verstanden hat, dann kann eigentlich nicht mehr viel schief gehen.

In seinem zweieinhalbstündigen Seminar „Pressearbeit für Vereine“ wirst du außerdem noch erfahren, was für presserechtliche Aspekte du berücksichtigen musst und was sich hinter dem Telemediengesetz verbirgt, welche Themen sich für die Internetseite und die sozialen Medien eignen und auch, wie du und dein Verein es vielleicht sogar bis ins Regionalfernsehen schaffen könnten.

Referent: Michael Scheyer, Journalist aus Lindau

Anmeldung: Bis 05.10.2023 bei unserem Anmeldepartner eveeno  Zur Anmeldung


Zur Person Michael Scheyer
Geboren 1980 in Süddeutschland und wohnhaft in Lindau, schloss 2009 ein Studium der Theater-, Film- und Fernsehwissenschaft, der Philosophie und der Soziologie an der Universität zu Köln erfolgreich ab. 2011 bis 2014 volontierte er bei der Schwäbischen Zeitung, wo er sieben weitere Jahre als Redakteur für unterschiedliche Redaktionen und Medien tätig war. Seit Oktober 2022 ist er Head of Communication der Zeppelin Universität in Friedrichshafen und gibt nebenbei Kurse im Mobile Reporting an der Deutschen Journalistenschule in München.

 

Veranstaltungsort

Bürgerzentrum

Rathausplatz 4
87477 Sulzberg